Preisträger 2018 Drucken

Rheingolf Awards 2018

 

Preistrager

 

Auch im Jahr 2018 freuen wir uns, erneut den Rheingolf Award zu verleihen. Die Award-Jury um Jury-Präsidenten Michael Jacoby zeichnet in diesem Jahr ganz besondere Errungenschaften und Entwicklungen in fünf Kategorien aus. Die Verleihung hat am Freitag, den 02.03.2018 auf der Rheingolf Messe stattgefunden.  

Golfresort des Jahres – Golfresort Fleesensee

Als Teil einer immensen touristischen Idee wurde zur Jahrtausendwende das Golfresort Fleesensee eröffnet – als größtes Golfresort Nordeuropas. Trotz, oder gerade wegen der Anpassung der Idee an manchen Stellen, führte der Verlauf der vergangenen Jahre die Entwicklung zu einem Golfresort der europäischen Spitzenklasse herbei. Mit stetig gepflegten Golfplätzen und Anlagen bietet das Golfresort Fleesensee seinen Gästen eine außerordentlich gute Zeit, was umso wichtiger ist, je mehr die Zeit zum eigentlichen Luxus unserer Gesellschaft wird. So wurde Die Kulinarik höheren Gourmet-Erwartung angepasst und Wellness für Körper und Geist bekam einen neuen Stellenwert.

Innovation – Golf Hoch Zehn

Golf als Spiel und Sport in einer digitalisierten Welt gerade für Neueinsteiger interessant und spannend zu gestalten ist Jahr für Jahr eine neue Herausforderung. Nicht viele lassen ihren Worten an dieser Stelle Taten folgen, so aber die Golfanlagen-Kooperation Golf Hoch Zehn. Mit vereinten Ressourcen suchten sie stets nach neuen Vorteilen für Ihre Mitglieder, bildeten Kooperationen und konnten so auch Kontroversen durchstehen. Der Rheingolf Award wird hier mit Respekt für das Erreichte verliehen, dient als Ermutigung den Weg weiter zu gehen und Beispiel dafür zu sein, dass die Kraft der Gemeinschaft in den kommenden Jahren noch mehr an Bedeutung gewinnt.

Golf Community – Golf Post

Kommunikation ist mehr als je zuvor ein bewegendes Instrument der digitalen Zeiten, auch wenn diese an manchen Stellen den Grad des Selbstzweckes erreicht. Dennoch sind es besonders Blogger und Communities die abseits von Homepages auf jeglichen Social-Media-Kanälen Informationen und Meinungen teilen. Via Facebook konnten die User ihren Favoriten für die Golf-Community des Jahres wählen. Dabei konnte sich die Golf Post durchsetzen.

Amateur-Golfevent – RKG Shootout

Das "RKG Shootout" der Online Community Wir lieben Golf gewinnt den Rheingolf Award 2018 in der Kategorie "Bestes Amateur-Golfevent". Das Zusammenspiel von Online-Kommunikation und tatsächlichem Event stach hier besonders heraus. Als Hole-in-One-Preis wurde von den Hauptsponsor ein Neuwagen zur Verfügung gestellt. Der Gewinner Felix Müller wurde im Anschluss an das Event zum Shootout Weltmeister ernannt.
Die ausgeklügelte Online-Kommunikation über die vorhandenen Social Media-Kanäle erreichte insgesamt über 370.000 Impressionen. Das Event wurde live ins Internet gestreamt und via GolfPost-Facebook Seite gestreut. Für die Live-Sendung konnte WLG.media die Grimmepreis-nominierte Moderatorin Melek Balgün und DGV-TV-Macher Timo Michael gewinnen. Das „Shootout“ ist ein Musterbeispiel, wie ein modernes Amateur-Golf-Event sein sollte.

Golf-Destination International - Golf in Ireland

Irland – ein Land, was geprägt ist von seiner Landschaft und den Menschen und natürlich auch von den herausragenden Golfplätzen. Eine große und besonders geschichtsträchtige Insel, die oft von Liebe aber immer von Leidenschaft für die Sache profitierte und es heute noch tut. Das kommende Jahr 2019 wird ein Golf-historisches Jahr für die Insel werden, denn das größte, älteste und berühmteste Golfturnier wird vom 15. – 22.07.2019 auf dem Platz des Royal Potrush Golfclubs in Nord-Irland ausgetragen werden. Dieses Turnier nach 68 Jahren nach Irland zu holen ist ein Ereignis, auf das jeder der in Irland arbeitet oder gearbeitet hat mit eingewirkt hat.
Als Anerkennung dieser Arbeit und Ehrung wird der Rheingolf Award für die beste Golf-Destination International an Golf in Ireland verliehen.

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk